Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Polizeipr?sidium Ravensburg

PP Ravensburg: Berichte aus dem Landkreis Sigmaringen

21.03.2021 - 13:47:30

Polizeipr?sidium Ravensburg / PP Ravensburg: Berichte aus dem Landkreis ...

Landkreis Sigmaringen - Sanit?ter angegriffen

Am Samstagabend, gg. 19:00 Uhr, wurde das DRK zu einer hilflosen Person nach Inzigkofen-Vilsingen gerufen. Wie sich die beiden Rettungss?nit?ter um die 21-j?hrige Person k?mmerten, wurde dieser immer aggressiver und wehrte sich gegen die Hilfeleistungen, so dass letztendlich die Polizei hinzugerufen werden musste. Durch zwei Polizeibeamte konnte der stark alkoholisierte und aggressive 21-J?hrige geschlossen werden und anschlie?en unter Polizeibegleitung ins Krankenhaus transportiert werden, wo er station?r aufgenommen wurde. Ein 34-j?hriger Sanit?ter erlitt an der Hand und am Bein leichte Verletzungen. Gegen den 21-J?hrigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Hund vergiftet

Am Freitagnachmittag ging eine 50-J?hrige mit ihrer achtj?hrigen Dobermann H?ndin in Mengen-Ennetach im Bereich der Kleing?rten Krautland, Verl?ngerung Klosterstra?e spazieren, als die H?ndin pl?tzlich durch ihr seltsames Verhalten auffiel. Eine sofortige Untersuchung beim Tierarzt ergab, dass die H?ndin offensichtlich eine Vergiftung durch Rattengift aufwies. Hundehalter sollten in diesem Bereich auf ihre Hunde achten. Zeugen, die hierzu Hinweise geben k?nnen, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Bad Saulgau, Tel.: 07581 - 482 0, in Verbindung zu setzten.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ravensburg Polizeif?hrer vom Dienst J?rgen Regele Telefon: 0751 803-1010 E-Mail: ravensburg.pp@polizei.bwl.de https://www.polizei-ravensburg.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/138081/4869423 Polizeipr?sidium Ravensburg

@ presseportal.de