Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

PP-ELT: Betriebsunfall mit Schwerverletztem beim Schleusen

13.02.2021 - 21:32:39

Polizeipr?sidium Einsatz, Logistik und Technik / PP-ELT: Betriebsunfall ...

Detzem - Am 13.02.2021 kam es gegen 13:20 Uhr an der Schleuse Detzem zu einem Betriebsunfall. Bei der Talschleusung eines Tankschiffes fiel ein Besatzungsmitglied ca. 3,5 m tief von Bord auf die Kaimauer und zog sich hierbei schwerste Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Einsatz, Logistik und Technik WSP-Station Trier, Au?enstelle Bernkastel Telefon: 0651 93819-0

oder

Polizeipr?sidium Einsatz, Logistik und Technik Abteilung Wasserschutzpolizei-Pressestelle Telefon: 06131-65 8042 E-Mail: ppelt.wsp.pressestelle@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117719/4837652 Polizeipr?sidium Einsatz, Logistik und Technik

@ presseportal.de