Obs, Polizei

Polizisten verhindern Fahrraddiebstahl - Besitzer gesucht

19.12.2017 - 17:11:35

Polizei Münster / Polizisten verhindern Fahrraddiebstahl - ...

Münster - Polizisten beobachteten am Freitag (15.12., 22:50 Uhr) einen 25-Jährigen dabei, wie er am Bremer Platz ein Fahrradschloss aufbrach. Als der Münsteraner die Beamten sah, ging er zügig davon. Die Polizisten stellten ihn einige Meter weiter. Der 25-Jährige gab zu, an dem Schloss des Carver Herrenrades gehebelt zu haben. Die Beamten stellten das schwarz-grüne Rad und die beiden Satteltaschen sicher.

Da die Leeze nicht registriert ist und noch keine Anzeige erstattet wurde, sucht die Polizei nun nach dem Besitzer.

Den Münsteraner erwartet nun ein Strafverfahren.

Hinweise an 0251 275-0.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!