Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizisten stoppen Raser auf der Autobahn 1 - 600 Euro Bußgeld

15.01.2020 - 13:06:36

Polizei Münster / Polizisten stoppen Raser auf der Autobahn 1 - ...

Münster - Polizisten stoppten Mittwochmorgen (15.1., 8.19 Uhr) auf der Autobahn 1 einen Autofahrer, der fast doppelt so schnell unterwegs war, wie erlaubt.

Der 52-Jährige war in Richtung Bremen unterwegs und fiel den Polizisten im Bereich des Autobahnkreuzes Münster-Nord auf. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit beträgt dort 100 Stundenkilometer. Die Beamten folgten dem Mann aus Erfurt mit ihrem ProVida-Fahrzeug und stellten fest, dass er 195 Stundenkilometer fuhr.

Den 52-Jährigen erwarten ein Bußgeld von 600 Euro, ein dreimonatiges Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11187/4492475 Polizei Münster

@ presseportal.de