Obs, Polizei

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / Korrekturmeldung zu: ...

12.04.2018 - 15:26:48

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / Korrekturmeldung zu: .... Korrekturmeldung zu: Fünf Verletzte nach Verkehrsunfall- Wesseling

Rhein-Erft-Kreis - Entgegen der ersten Presseveröffentlichung (180412-1) fuhr der 27-jährige Unfallverursacher mit seinem Auto auf der Landesstraße 192 in Richtung Wesseling. Der ihm entgegen kommende 24-Jährige fuhr in Richtung Bornheim. (bb)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de  

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!