Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 191002-2: Fünffache ...

02.10.2019 - 13:06:34

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 191002-2: Fünffache .... 191002-2: Fünffache Sachbeschädigung an abgestellten Pkw - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis - Unbekannte zerkratzten die Autolacke. Das Kriminalkommissariat 22 hat die Ermittlungen aufgenommen.

In der Zeit zwischen 11:45 Uhr und 14:00 Uhr zerkratzten Unbekannte am Dienstag (01. Oktober) die Lacke von fünf abgestellten Autos, die in der Straße "Rauschgraben" abgestellt waren. Die Kratzer erstrecken sich von den hinteren Türen bis zu den vorderen Türen. Der Gesamtsachschaden liegt bei etwa 5000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 02233 52-0 bei der Polizei zu melden. (bm)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de  

@ presseportal.de