Obs, Polizei

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 180209-5: Aufmerksame ...

09.02.2018 - 15:41:46

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis / 180209-5: Aufmerksame .... 180209-5: Aufmerksame Zeugen verhindern Autofahrt einer betrunkenen Frau - Elsdorf

Rhein-Erft-Kreis - Zwei Zeugen haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (9. Februar) gegen 00.00 Uhr auf der Gladbacher Straße eine betrunkene Frau bemerkt.

Die 29-Jährige stieg in ihr Auto und fuhr in Richtung Angelsdorf los. Die Zeugen liefen dem anfahrenden Auto hinterher und riefen der Frau zu, anzuhalten. Als das Auto anhielt, nahm ein Zeuge den Fahrzeugschlüssel an sich und informierte die Polizei. Die Polizisten rochen im Gespräch mit der 29-Jährigen Alkohol in der Atemluft. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,22 Promille. Die Polizisten brachten die Frau zu einer Polizeiwache. Ein Arzt entnahm ihr eine Blutprobe. Die Beamten stellten den Führerschein und den Fahrzeugschlüssel der uneinsichtigen Frau sicher. Die 29-Jährige erwartet ein Strafverfahren wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss. (cb)

OTS: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/10374 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_10374.rss2

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon: 02233 52-3305 Fax: 02233 52-3309 Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de  

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!