Obs, Polizei

Polizeipräsidium Westpfalz / Unfall sorgt für Rückstau - Vier ...

07.12.2018 - 14:31:43

Polizeipräsidium Westpfalz / Unfall sorgt für Rückstau - Vier .... Unfall sorgt für Rückstau - Vier Personen ins Krankenhaus eingeliefert

Kaiserslautern - Ein Unfall in der Lauterstraße sorgte am Donnerstagabend für Verkehrsbehinderungen. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren im Einsatz. Vier Personen kamen vorsorglich ins Krankenhaus.

Ein 29-jähriger Paketzusteller fuhr mit seinem Wagen stadtauswärts. In Höhe des Japanischen Gartens wechselte er die Fahrspur. Hierbei kollidierte er mit einem vorausfahrenden Pkw. In dem Van saßen zwei Erwachsene und zwei Kinder im Alter von drei und sieben Jahren. Aufgrund des heftigen Zusammenstoßes wurden die Pkw-Insassen vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Die nicht mehr fahrbereiten Autos wurden abgeschleppt. Die Polizei schätzt den Unfallschaden auf etwa 8.000 Euro. Während der Dauer der Unfallaufnahme kam es in beide Fahrtrichtungen der Lauterstraße zu Verkehrsbehinderungen. |erf

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de