Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Mit Steinschleuder auf Auto ...

26.07.2020 - 12:42:37

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Mit Steinschleuder auf Auto .... (UL) Ulm - Mit Steinschleuder auf Auto geschossen / Zeugen beobachteten in Ulm-Wiblingen den Schützen und meldeten den Vorfall bei der Polizei

Ulm - Kurz nach 21 Uhr fiel Zeugen ein Mann auf dem Balkon im 7. Stock eines Mehrfamilienhauses auf. Der hantierte mit einer Schleuder und schoss dabei mehrfach Steine auf ein geparktes Auto. Eine Streife des Polizeireviers Ulm-West nahm den Sachverhalt auf und holte sich für die Wohnung gleich einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss. Bei der Durchsuchung der Wohnung konnte die Schleuder und weitere Steine sichergestellt werden. Als Schütze wurde ein 59jähriger Mann ermittelt. Der war augenscheinlich betrunken. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. An dem beschossenen Auto entstand nach einer ersten Inaugenscheinnahme geringer Sachschaden. Der 38jährige Besitzer des beschädigten Fahrzeuges wird die Treffer noch untersuchen lassen müssen. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Rainer Strobl) Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(1342361)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4662105 Polizeipräsidium Ulm

@ presseportal.de