Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Joint aus der Hand gefallen / ...

28.10.2017 - 11:06:32

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Joint aus der Hand gefallen / .... (UL) Ulm - Joint aus der Hand gefallen / Kommunaler Ordnungsdienst ertappt zwei Kiffer

Ulm - Genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort war eine Streife des kommunalen Ordnungsdienstes der Stadt Ulm am Freitagabend. Gerade als zwei junge Männer sich einen Joint anzünden wollten kam die uniformierte Streife im Bereich der Friedrich-List-Schule um die Ecke. Völlig überrascht warfen beide Kiffer ihre "Tüten" zu Boden. Den herbeigerufenen Beamten des Polizeireviers Ulm-Mitte übergab einer der beiden reumütig außer dem Joint seinen Restbestand an Marihuana. Beide 18jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen illegalem Drogenbesitz. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Rainer Strobl) Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(2047305)

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!