Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Böses Erwachen / Junger Mann ...

28.10.2017 - 11:06:32

Polizeipräsidium Ulm / Ulm - Böses Erwachen / Junger Mann .... (UL) Ulm - Böses Erwachen / Junger Mann im Stadtmauergraben gefangen

Ulm - Ein sprichwörtlich böses Erwachen hatte ein 22jähriger Mann am frühen Samstagmorgen in der Ulmer Innenstadt. Der Mann meldete sich kurz vor 4 Uhr bei der Polizei und bat um Hilfe. Er stehe in einer Schlucht und finde nicht mehr selber heraus. Die Schlucht stellte sich den Beamten des Polizeireviers Ulm-Mitte als der gemauerte Graben hinter Stadtmauer im Bereich der Profosengasse heraus. Die herbeigerufene Feuerwehr befreite den Unglücksraben mit einer Leiter aus seiner misslichen Situation. Wie der Mann in den Stadtgraben gekommen war konnte nicht ermittelt werden. Er selber erklärte dass er nach ausgiebigem Kneipenbesuch irgendwann im Laufe der Nacht einen "Filmriss" erlitten habe und sich deshalb nicht erinnern könne, wie er in den 8 - 10m tiefen Stadtgraben gekommen sei. Der Mann konnte nach seiner sprichwörtlichen Befreiung unverletzt seinen Heimweg antreten. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Rainer Strobl) Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(2049116)

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!