Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Uhingen - Vom Unfallort geflüchtet / ...

21.05.2017 - 13:46:26

Polizeipräsidium Ulm / Uhingen - Vom Unfallort geflüchtet / .... (GP) Uhingen - Vom Unfallort geflüchtet / Auto wahrscheinlich mit Einkaufswagen beschädigt

Ulm - Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich ein Unfallverursacher am Samstag zwischen 16.20 und 16.55 Uhr auf dem Obi-Parkplatz in Uhingen. Ein 51jähriger Mann hatte dort seinen Seat geparkt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam musste er feststellen, dass sein Auto am Fahrzeugheck nicht nur unerheblich beschädigt wurde. Die ermittelnden Polizeibeamten gehen davon aus, dass der Schaden durch eine Kollision mit einem Einkaufswagen stammt. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Uhingen unter 07161/93810 zu melden. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (RSt) Tel. 0731/188-1111, ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de ++++(0940053)

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!