Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Schwendi- Fahrzeugführer stand unter ...

09.11.2017 - 10:51:38

Polizeipräsidium Ulm / Schwendi- Fahrzeugführer stand unter .... (BC) Schwendi- Fahrzeugführer stand unter Einfluss von Alkohol - Weiterfahrt wurde untersagt und Anzeige gefertigt

Ulm - Die Beamten des Polizeireviers Laupheim kontrollierten am Mittwoch in der Nacht gegen 22.20 Uhr in der Hauptstraße einen 72jährigen Autofahrer. Bei der Verkehrskontrolle konnten die Beamten Anzeichen von Alkoholbeeinflussung feststellen. Der Dacia-Fahrer zeigte sich kooperativ. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Der Fahrzeugführer muss mit einem Fahrverbot und einem Bußgeld rechnen. Eine Anzeige wird an das Landratsamt Biberach wird gefertigt.

+++++++++++++++++++ (2119842);

Polizeiführer vom Dienst/Pick;

Telefon 0731 188 1111;

E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!