Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Schwendi - Brand in Mehrfamilienhaus ...

28.01.2017 - 12:21:31

Polizeipräsidium Ulm / Schwendi - Brand in Mehrfamilienhaus .... (BC) Schwendi - Brand in Mehrfamilienhaus / Vergessenes Essen löst Wohnungsbrand aus

Ulm - Gegen 04.30 Uhr rückten am Samstag die Feuerwehren aus Schwendi, Laupheim und Schönebürg zu einem Wohnungsbrand aus. Die 28-jähirge Bewohnerin wollte sich im Backofen eine Mahlzeit zubereiten. Währenddessen war sie eingeschlafen. Als sie den Brand bemerkte, versuchte sie das Feuer selbständig zu löschen. Dabei verletzte sie sich leicht. Andere Bewohner des Mehrfamilienhauses wurden nicht verletzt. Der Schaden beläuft sich auf 50.000 EUR. Die Ermittlungen der Polizei Laupheim dauern hierzu noch an.

++++++++++++++++++++++++ 0165495

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum / Me, Tel: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!