Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Riedlingen - Betrunkener ...

08.09.2019 - 11:06:31

Polizeipräsidium Ulm / Riedlingen - Betrunkener .... (BC) Riedlingen - Betrunkener Pedelec-Fahrer fuhr gegen einen Baum und wurde leicht verletzt

Ulm - Ein Pedelec-Fahrer befuhr am Samstag gegen 21.50 Uhr die Zollhauserstraße von dem Wohngebiet Klinge kommend. Aufgrund seiner Alkoholisierung kollidierte der 39-jährige Mann mit einem Baum und einem Pfosten. Durch den Sturz erlitt der Fahrradfahrer eine Schulterverletzung. Der Mann zeigte sich gegenüber den Beamten des Polizeireviers Riedlingen kooperativ. In der Klinik wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Fahrradfahrer trägt nicht nur die Kosten für die Blutentnahme, sondern muss sich auch wegen der Trunkenheitsfahrt und dem Verkehrsunfall verantworten. Eine Strafanzeige an die Staatsanwaltschaft Ravensburg folgt.

+++++++++++++++++++ (1694309) Polizeiführer vom Dienst/Pick, Telefon 0731 188 1111; E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de