Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Niederstotzingen - LKW verliert ...

14.12.2016 - 12:15:52

Polizeipräsidium Ulm / Niederstotzingen - LKW verliert .... (HDH) Niederstotzingen - LKW verliert Ladung / Am Mittwoch gegen 7.40 Uhr ergossen sich hunderte Liter Bier auf der Stettener Straße in Oberstotzingen

Ulm - Der 54-Jährige befuhr am Mittwoch gegen 7.40 Uhr die Stettener Straße in Oberstotzingen. Die Klappe an seinem LKW öffnete sich. Dadurch fielen etwa 30 Kisten Bier auf die Straße. Durch die Kisten und zerbrochenen Flaschen war die gesamte Fahrbahn blockiert. Zufällig kamen zwei Mitarbeiter des Bauhofs vorbei, die sofort mit dem Aufräumen begannen. Nach weniger als einer Stunde war die Fahrbahn wieder sauber. Verletzt wurde niemand.

++++++++++

Judith Wolf, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!