Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Langenau - Motorradunfall / ...

02.08.2020 - 12:02:21

Polizeipräsidium Ulm / Langenau - Motorradunfall / .... (UL) Langenau - Motorradunfall / Motorradfahrer verstirbt nach Unfall

Ulm - Am Samstag gegen 16.15 Uhr befuhr ein 43-jähriger Motorradfahrer die Landstraße von der "Dachser-Kreuzung" in Langenau in Richtung Nerenstetten. In einer Rechtskurve überholte der Krad-Fahrer trotz Sichtbehinderung durch ein Maisfeld einen Pkw. Hierbei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Pkw. Er zog sich bei der Kollision schwerste Verletzungen zu und verstarb noch an der Unfallstelle. In dem Beteiligten Pkw wurde die 24-jährige Beifahrerin durch umherfliegende Glassplitter leicht verletzt. Der 30-jährige Fahrer und seine 4 Monate alte Tochter im Fond blieben zum Glück unverletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 13.000 Euro. Die Landstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt werden.

++++++++++++++++++++++++++++1392079

Polizeipräsidium Ulm, Führungs- und Lagezentrum, Polizeiführer vom Dienst (Bebe), 0731/188-1111 E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4668045 Polizeipräsidium Ulm

@ presseportal.de