Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim - Jugendliche ...

13.02.2020 - 16:01:38

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim - Jugendliche .... (HDH) Heidenheim - Jugendliche verunstalten Garage / Am Mittwochabend besprühten zwei Unbekannte in Schnaitheim eine Garage

Ulm - Zwei bislang unbekannte Personen besprühten gegen 19:30 Uhr in der Straße "Am Jagdschlössle" eine Garagenwand. Eine Zeugin beobachtete, wie sie mit grauer Sprühfarbe die Wand verunstalteten. Nach ihrer Tat verschwanden die Beiden unerkannt. Die Sprüher sollen etwa 13 bis 14 Jahre alt gewesen sein. Beide trugen dunkle Kapuzenpullover. Die Polizei sicherte die Spuren. Das Polizeirevier Heidenheim (Telefon 07321/3220) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht die Täter.

+++++++ 0270806

Andre Deeg, Joachim Schulz, Tel. 0731/188-1111

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4519613 Polizeipräsidium Ulm

@ presseportal.de