Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim- Betrunkener LKW Fahrer / ...

06.10.2017 - 13:06:32

Polizeipräsidium Ulm / Heidenheim- Betrunkener LKW Fahrer/ .... (HDH) Heidenheim- Betrunkener LKW Fahrer/ Autofahrer melden Lastwagenfahrer und verhindern Schlimmeres

Ulm - Mehrere aufmerksame Autofahrer bemerkten am Donnerstag gegen 12.25 Uhr einen unsicher fahrenden LKW Fahrer auf der Nördlinger Straße in Heidenheim. Die Verkehrsteilnehmer verständigten die Polizei. Der Fahrer wurde von einer Streife des Polizeireviers Heidenheim angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Polizisten fest, dass der Fahrer betrunken war. Der LKW musste von einem Ersatzfahrer weggefahren werden. Der 40-jährige Lkw-Lenker musste mit zur Blutprobe.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, ++++++++++++1892553

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!