Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Staatsanwaltschaft Ulm ...

05.11.2019 - 21:16:29

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Staatsanwaltschaft Ulm .... (GP) Göppingen - Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Weitere Verdächtige in Haft /

Ulm - Nach dem Tod eines Mannes am Sonntag in Ursenwang sitzen seit Dienstag zwei weitere Verdächtige in Untersuchungshaft.

Wie berichtet (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4429208) nahm die Polizei in der Nacht zum Montag zwei Verdächtige im Alter von 16 und 19 Jahren vorläufig fest. Gegen den Jugendlichen erging bereits am Montag ein Haftbefehl. Am Dienstag erließ das Amtsgericht Ulm auf Antrag der Staatsanwaltschaft einen Haftbefehl wegen des Verdachts des Totschlags gegen den 19-Jährigen.

Einen dritten Verdächtigen nahmen die Ermittler am Montagabend vorläufig fest. Auch gegen diesen 16-Jährigen erging ein Haftbefehl. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei laufen weiterhin auf Hochtouren.

+++++ 2062586

Holger Fink, Polizeipräsidium Ulm, Telefon: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de