Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Hoher Sachschaden durch ...

14.01.2018 - 14:16:44

Polizeipräsidium Ulm / Göppingen - Hoher Sachschaden durch .... (GP) Göppingen - Hoher Sachschaden durch Fahrfehler auf der B10

Ulm - Am Samstagmittag, gegen 14.40 Uhr, fuhr eine 30-Jährige an der Anschlussstelle GP-Holzheim auf die autobahnähnlich ausgebaute B10 in Richtung Stuttgart auf. Nachdem sie auf der rechten Spur war lenkte sie unvermittelt auf die linke Spur. Hier beachtete sie nicht den bereits neben ihr fahrenden 5er BMW. Durch den Zusammenstoß wurde der BMW gegen die Betonwand gedrückt. Beide Autos kamen danach auf dem rechten Seitenstreifen zum Stehen. Verletzt wurde niemand. An beiden Autos entstand ein Sachschaden von je 15.000EUR.

+++++++++++++++++++++++++++

Polizeiführer vom Dienst (WE) 0079338 Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!