Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Gerstetten - Unfall mit ...

27.10.2017 - 16:16:43

Polizeipräsidium Ulm / Gerstetten - Unfall mit .... (HDH) Gerstetten - Unfall mit Müllfahrzeug / Eine Fahrradfahrerin hat am Donnerstag bei einem Unfall in Gerstetten schwere Verletzungen davongetragen

Ulm - Die 63-Jährige radelte um kurz nach 15 Uhr durch die Christian-Fink-Straße. Zur gleichen Zeit hielt dort ein Müllfahrzeug am rechten Fahrbahnrand und leerte die Mülltonnen. Als die Fahrradfahrerin an dem Müllfahrzeug vorbei fuhr, fuhr dieses weiter. Der Lkw erfasste die Frau und schleifte sie und das Fahrrad rund 10 Meter mit. Erst dann bemerkte der 60-jährige Lastwagenfahrer die Fahrradfahrerin. Diese wurde von Notarzt und Rettungsdienst in eine Klinik begleitet.

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++2038704

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!