Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Ebersbach / Süßen - Betrunken von ...

06.01.2020 - 10:26:33

Polizeipräsidium Ulm / Ebersbach / Süßen - Betrunken von .... (GP) Ebersbach / Süßen - Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

Ulm - Am Sonntag, gegen 11.50 Uhr, wurde der Polizei ein PKW gemeldet, der in Schlangenlinien auf der B 10 in Richtung Ulm fuhr. Der PKW war auf Höhe Ebersbach nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gefahren. Dort wurde der PKW leicht beschädigt und der Fahrer setzte seine Fahrt fort. Im Rahmen den Fahndungsmaßnahmen wurde der PKW in Süßen festgestellt und kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass der 41-jährige Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand. Der Test ergab einen Wert um die 1,5 Promille. Während der Kontrolle verlor der Lenker das Bewusstsein und musste in einer Klinik aufgenommen werden.

+++++++++++++++++21146;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/4484142 Polizeipräsidium Ulm

@ presseportal.de