Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Dornstadt-Bollingen - Betrunkener ...

16.12.2017 - 11:46:47

Polizeipräsidium Ulm / Dornstadt-Bollingen - Betrunkener .... (UL) Dornstadt-Bollingen - Betrunkener Autofahrer kontrolliert

Ulm - Mit deutlichen Schlangenlinien war am Samstagmorgen gegen 01:15 Uhr ein 42-Jähriger Autofahrer mit seinem Fiat Ducato unterwegs. Eine zufällig hinter ihm fahrende Polizeistreife stellte die Ausfallerscheinungen fest und hielt das Fahrzeug in Bollingen für eine Verkehrskontrolle an. Beim Fahrer wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt, was auch dann ein durchgeführter Alkoholtest bestätigte. Bei ihm wurde deshalb eine Blutentnahme durchgeführt. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Da es sich um einen ausländischen Staatsbürger mit ausländischem Führerschein handelt, wird der Führerschein der Behörde vorgelegt, die in diesem einen amtlichen Sperrvermerk einträgt mit der Maßgabe, dass er in Deutschland kein entsprechendes Fahrzeug mehr lenken darf. Da der Fiat nicht abgeschlossen werden konnte und auch der Beifahrer entsprechend alkoholisiert war, musste es auf einen Verwahrplatz abgeschleppt werden.

++++++++++++++++++++++++2373631

Polizeiführer vom Dienst/Fö

Tel.: 0731/188-1111

ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!