Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Dietenheim - 2 junge Radfahrer ...

18.06.2017 - 09:42:27

Polizeipräsidium Ulm / Dietenheim - 2 junge Radfahrer .... (UL) Dietenheim - 2 junge Radfahrer verletzen sich bei Unfall - ein Kind und ein Jugendlicher werden bei Unfall verletzt, ein Helm hätte Schlimmeres verhindern können

Ulm - Ein 14 Jahre alter Junge befuhr am Samstagmittag die abschüssige Brandenburger Straße in Dietenheim. In einer Rechtskurve prallte er gegen einen 8 Jahre alten Jungen, der auf seinem Fahrrad saß und gerade am rechten Fahrbahnrand stand. Der 14-Jährige überschlug sich und schlug mit seinem Kopf auf der Straße auf. Da der 14-Jährige keinen Helm trug, verletzte er sich schwer am Kopf. Er musste von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der 8 Jahre alte Junge wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren.

+++++++1133586

Polizeiführer vom Dienst /VIL, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!