Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Bad Ditzenbach / Größerer Carport ...

04.11.2018 - 07:01:36

Polizeipräsidium Ulm / Bad Ditzenbach / Größerer Carport .... (GP) Bad Ditzenbach / Größerer Carport mit Fahrzeugen geht in Flammen auf

Ulm - Am Samstag, gegen 23.15 Uhr, mussten Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in der Hofweiherstraße ausrücken. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stand ein größerer Carport bereits in Vollbrand. In dem Port waren vier Fahrzeuge und ein Gabelstapler abgestellt, die ebenfalls ein Raub der Flammen wurden. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden wird auf 150 - 200 000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

+++++++++++++++++++++++2081895;

Polizeiführer vom Dienst (GU);

Tel. 0731/188-1111;

Mail: ulm.pp.fest.flz@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de