Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Ulm / Altheim - Einbruch in ...

22.03.2017 - 12:32:14

Polizeipräsidium Ulm / Altheim - Einbruch in .... (UL) Altheim (Alb) - Einbruch in Tankstelle / In der Nacht auf Mittwoch brachen Unbekannte in eine Tankstelle in Altheim ein

Ulm - Der Einbruch wurde der Polizei kurz vor halb 5 am Mittwoch morgen gemeldet. Die Täter entfernten zunächst zwei Gullideckel in der Langen Straße in Altheim. Mit einem Deckel warfen sie die Scheibe der Türe an der Tankstelle in der Langen Straße ein. Der zweite Deckel wurde von den Tätern neben die Türe gelegt. Die Einbrecher stiegen durch die kaputte Scheibe. Im Verkaufsraum der Tankstelle fanden sie Geld. Ihre Beute nahmen die Diebe mit. An der Türe entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Spezialisten der Polizei sicherten die Spuren. Die Polizei Ulm (Tel.: 0731/1880) ermittelt und sucht nun nach den Tätern.

Tipps und Hinweise, wie Sie Ihren Betrieb gegen Einbruch schützen können, erfahren Sie online unter www.polizei-beratung.de. Weitere Informationen erhalten Sie auf jeder Polizeidienststelle oder den Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen. Diese ist unter der Telefonnummer 0731/188-1444 zu erreichen.

++++0522409

Judith Wolf, Pressestelle, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!