Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

06.11.2019 - 19:41:33

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Bad Dürrheim, Bundesstraße 27) Beim Fahrstreifenwechsel anderes Fahrzeug übersehen - 5000 Euro Schaden

Bad Dürrheim - Zu einem Verkehrsunfall beim Fahrstreifenwechsel und einem dabei entstandenen Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro ist es am Dienstag, gegen 11.40 Uhr, kurz nach der Anschlussstelle der Kreisstraße 5705 (Hirschhalde) auf die Bundesstraße 27 bei Bad Dürrheim gekommen. Eine 81-jährige Frau fuhr mit einem VW Golf - von der Hirschhalde kommend - auf die Bundesstraße 27 auf und wechselte kurz danach wegen einer vorhandenen Baustelle den Fahrstreifen der zweispurigen B 27. Hierbei achtete die Frau nicht auf einen Lastwagen, der bereits neben ihr auf der B 27 unterwegs war. Bei einem folgenden Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurden keine Personen verletzt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de