Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

10.10.2019 - 16:46:38

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Albstadt-Truchtelfingen) Gefährliche Körperverletzung - Party endet mit Besuch im Krankenhaus

Albstadt-Truchtelfingen - In der Nacht von Freitag auf Samstag haben bisher unbekannte Täter im Grafentalweg einen Mann auf einem Fest zusammengeschlagen. Gegen Mitternacht befand sich der 19-Jährige mit drei Freunden auf einer Party. Den bisherigen Ermittlungen zufolge wurden der Mann und seine Begleiter kurz darauf von einer größeren Personengruppe angegangen. Im weiteren Verlauf schlugen die Täter dem 19-Jährigen mit einer Flasche auf den Kopf. Auf dem Boden liegend, schlugen und traten sie ihn weiter. Nachdem die Unbekannten aufgehört hatten, konnte der Mann und seine Freunde in ein Auto flüchten und fuhren in ein Krankenhaus. Der 19-Jährigen wurde aufgrund verschiedener Verletzungen ambulant behandelt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Balingen (07432 955-0) entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach/Janina Frickinger Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de