Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

09.10.2019 - 14:11:21

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Deißlingen-Autobahn 81) Verkehrsunfall beim Fahrstreifenwechsel

(Deißlingen-Autobahn 81) - Am Dienstagmittag hat eine Autofahrerin beim Wechsel auf die Überholspur der Autobahn einen Verkehrsunfall verursacht. Gegen 12 Uhr fuhr die 30-Jährige an der Anschlussstelle Villingen-Schwenningen auf die A81 in Richtung Stuttgart auf. Hierbei fuhr sie zunächst auf dem rechten Fahrstreifen zwischen zwei Lkw. Unmittelbar danach wechselte die Mercedes Fahrerin auf die linke Spur. Hierbei übersah sie einen bereits überholenden PKW. Ein Zusammenstoß war nicht mehr zu vermeiden. Der Gesamtsachschaden ist bisher unbekannt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach/Janina Frickinger Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de