Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

05.09.2019 - 13:26:32

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Bräunlingen-Niederwiesen) Einbruch in Wohnhaus - Täter wird von Bewohnerin überrascht und flüchtet

Bräunlingen-Niederwiesen - Zu einem Einbruch in ein Wohnhaus, bei welchem der Täter von einer Bewohnerin gestört worden ist und daraufhin die Flucht ergriffen hat, ist es am Mittwochabend, gegen 22.45 Uhr, in der Straße "In Stetten" gekommen. Der Einbrecher drang über ein zuvor aufgehebeltes Fenster in den Heizungsraum im Erdgeschoss des Wohnhauses ein. Nach dem Aufbrechen einer Zwischentüre gelang der Täter in die Erdgeschosswohnung des Hauses, vermutlich davon ausgehend, dass niemand zu Hause ist. Überrascht von der doch anwesenden Bewohnerin ergriff der Einbrecher sofort die Flucht. Geblendet von der vom Täter benutzten Taschenlampe, konnte die Bewohnerin keine Angaben zu dem flüchtigen Einbrecher machen. Die Polizei Donaueschingen (0771 83783-0) hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de