Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

14.09.2018 - 14:21:41

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Tuningen, Bundesautobahn A81) Lastwagen verliert Zwillingsbereifung - 5000 Euro Schaden

Tuningen, Bundesautobahn A81 - Auf der Fahrt über die Autobahn A81 in Richtung Stuttgart hat ein Lastwagen kurz hinter dem Autobahndreieck Bad Dürrheim die beiden hinteren, rechten Zwillingsreifen verloren und ist glücklicherweise ohne größeren Unfall auf dem Standstreifen zum Stehen gekommen. Vermutlich waren nicht ordentlich angezogene Radmuttern Ursache für den Vorfall. Die Räder lösten sich und rollten nach rechts von der Fahrbahn Autobahn, wo sie im Bereich vorhandener Schutzplanken zum Liegen kamen. Der Lastwagen senkte sich noch während der Fahrt bis zur hinteren Bremstrommel ab und konnte von dessen Fahrer bis zum Stillstand auf den Seitenstreifen gelenkt werden. Am Lastwagen entstand rund 5000 Euro Sachschaden. Personen kamen nicht zu Schaden. Ein Spezial-Abschleppdienst kümmerte sich anschließend um das Pannenfahrzeug.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de