Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

13.02.2018 - 10:12:02

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Tuttlingen-Nendingen) 17-Jähriger mit Sektflasche niedergeschlagen

Tuttlingen-Nendingen - Mehrere Passanten machten am Sonntag, gegen 23.10 Uhr, eine Polizeistreife auf einen verletzten jungen Mann aufmerksam, der mit einer Kopfplatzwunde auf der Mühlheimer Straße festgestellt wurde. Der hinzugerufene Rettungsdienst lieferte den jungen Mann ins Krankenhaus ein.

Nach bisherigen Ermittlungen wollte der 17-Jährige einem Mädchen zu Hilfe kommen, das von zwei alkoholisierten 23-Jährigen Männern bedrängt wurde. In der Folge schlug einer der beiden Männer dem 17-jährigen Opfer eine Sektflasche auf den Kopf, das anschließend zu Boden ging. Die beiden 23-Jährigen traten anschließend mit den Füßen gegen das am Boden liegende Opfer. Die Polizei Tuttlingen hat gegen die beiden 23-jährigen Tatverdächtigen ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!