Kriminalität, Polizei

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

06.02.2018 - 17:31:38

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Freudenstadt) Vorfahrtsverletzung - zwei Leichtverletzte

Freudenstadt - Der 18-jährige Fahrer eines Pkw Seat befuhr am Montagmorgen, gegen 07.05 Uhr, die Überleitung von der Bundesstraße 294 in Richtung der Verbindungsstraße Wittlensweiler. An der Einmündung wollte der 18-Jährige schließlich nach links in Richtung des Schulzentrums abbiegen und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigen, von links kommenden 53-jährigen Citroen-Fahrer. Durch den heftigen Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge nach links abgewiesen und prallten gegen die Schutzplanke. An beiden Autos entstand Totalschaden. Die zwei Fahrer mussten mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt circa 12.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-110 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!