Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

21.11.2017 - 15:01:33

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Geisingen-Leipferdingen) Wiederholt Pony den Schweif abgeschnitten

Geisingen-Leipferdingen - Im Zeitraum vom Samstag, den 4.November bis Dienstag, den 7.November hat ein unbekannter Täter zum wiederholten Male einem Shetland-Pony auf einem Hof in der Mühlbachstraße den Schweif abgeschnitten. Einem anderen Pony, dem bereits in der Nacht zum 4. November der Schweif abgeschnitten wurde, entfernte der Unbekannte einen Teil des Rückenfells auf Höhe des Widerrists. Die beiden Tiere sind durch den Eingriff erheblich beeinträchtigt worden. Es dauert etwa sieben Jahre bis deren Schweife die ursprüngliche Länge haben. Der Polizeiposten Immendingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 07462-94640

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!