Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

23.06.2017 - 16:56:32

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Landkreis Tuttlingen) Auffahrunfall von einem Beteiligten nicht bemerkt

Landkreis Tuttlingen - Auf der Reichenaustraße in Konstanz, bei der Einmündung zur Opelstraße, ist am Donnerstagmorgen, gegen 09.45 Uhr, der Lenker eines stadteinwärts fahrenden VW auf einen an der Ampel zunächst anfahrenden, aber verkehrsbedingt wieder haltenden Suzuki aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Suzuki auf einen vorausfahrenden silberfarbenen PKW mit Tuttlinger Zulassung aufgeschoben. Der Lenker dieses Fahrzeugs dürfte den Vorfall jedoch nicht wahrgenommen haben und fuhr in Richtung Innenstadt davon. Der Geschädigte wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Konstanz (Tel.: 07531 995-0) in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!