Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / ...

24.02.2017 - 14:22:07

Polizeipräsidium Tuttlingen / .... (Furtwangen im Schwarzwald) Schild angefahren und geflüchtet

Furtwangen im Schwarzwald - Ein alkoholisierter Autofahrer hat am Donnerstag, gegen 18 Uhr, ein Verkehrsschild umgefahren und ist anschließend geflüchtet. Ein Zeuge machte die Polizei darauf aufmerksam, dass er einen BMW an einem umgefahrenen Schild in der Weibert-Mahler-Straße gesehen habe. Beim Eintreffen der Polizei war der BMW nicht mehr da. Ein weiterer Zeuge meldete sich und konnte ein Kennzeichen nennen. Aufgrund dessen besuchte die Polizei den Halter zu Hause. Als die Beamten diesen antrafen, gab der Mann zu, das Schild umgefahren zu haben. Außerdem konnten die Beamten feststellen, dass der Mann Alkohol getrunken hat. Dem Mann wurden eine Blutprobe und der Führerschein abgenommen, da er 2,4 Promille hatte. Nun muss er sich in einem Strafverfahren wegen Unfallflucht, Gefährdung des Straßenverkehrs und Trunkenheit im Verkehr verantworten.

gez. Benjamin Meder

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!