Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Zwei ...

10.09.2019 - 12:16:52

Polizeipräsidium Tuttlingen / Zwei .... (BL-Weilstetten) Zwei Leichtverletzte nach Vorfahrtsunfall

BL-Weilstetten - An der Kreuzung der Roßwanger Straße mit der Rottweiler Straße sind am Montagmorgen ein Lastwagen und ein Auto zusammengestoßen.

Kurz nach 7 Uhr fuhr ein LKW auf der Roßwanger Straße in Richtung Gewerbegebiet "Rote Länder". An der Kreuzung mit der Rottweiler Straße hielt der LKW-Fahrer zunächst an. Beim Anfahren in Richtung Gewerbegebiet übersah er einen auf der Rottweiler Straße ortseinwärts fahrenden BMW. Der BMW-Fahrer sah das Unheil kommen, versuchte noch auszuweichen, konnte den Unfall aber nicht mehr verhindern. Bei der Kollision verletzten sich die beiden Fahrer leicht. Der Rettungsdienst versorgte die Männer und brachte sie anschließend zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von zirka 14.000 Euro. Lastwagen und BMW mussten abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de