Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Wahlkampfstand der ...

26.08.2017 - 20:31:21

Polizeipräsidium Tuttlingen / Wahlkampfstand der .... (Hechingen) Wahlkampfstand der AFD durch "Clowns" gestört

Hechingen (Zollernalbkreis) - Ein von der "Alternative für Deutschland" im Rahmen des Wahlkampfes betriebener Infostand wurde am 26.08.2017, gegen 12.00 Uhr, von etwa achtzehn als Clowns verkleideten Personen gestört. Sie schubsten die anwesenden fünf Politiker der AFD und brachten den Infostand in Unordnung. Durch den sofortigen Einsatz von Polizeikräften konnten weitere Störungen unterbunden werden. Die "Clowns" sind nach bisherigen Erkenntnissen der linken Aktivistenszene zuzuordnen. Personen-oder Sachschäden entstanden nicht. Ob straf- oder ordnungsrechtliche Belange tangiert wurden, wird derzeit geprüft.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Tuttlingen Polizeiführer vom Dienst Telefon: 07461 941-333 E-Mail: tuttlingen.pp.fest.flz.pvd@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!