Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfallflucht ...

10.10.2017 - 18:16:43

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfallflucht .... (VS-Schwenningen)Unfallflucht durch Audi-Fahrer

VS-Schwenningen - Am Montagvormittag, gegen 11 Uhr, wurde einer 33-jährigen Autofahrerin an der Kreuzung Römerstraße/ Röntgenstraße durch den Fahrer eines Audi Q5 die Vorfahrt genommen. Dabei wurde ihr Fahrzeug durch den Audi am linken vorderen Kotflügel touchiert. Der Unfallverursacher hielt unmittelbar nach dem Überqueren des Kreuzungsbereichs kurz an. Als die Geschädigte ausstieg, um den Schaden an ihrem Auto zu begutachten, entfernte sich der Fahrer jedoch kurzerhand von der Unfallstelle. Die Fahrerin konnte das Kennzeichen des Unfallverursachers nicht mehr ablesen. Sie beschreibt sein Fahrzeug als einen dunkelgrauen, metallicfarbenen Audi Q5. Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwenningen (Tel.: 07720 8500-0) in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!