Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfallflucht in der ...

19.12.2017 - 19:01:38

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfallflucht in der .... (Schopfloch) Unfallflucht in der Albstraße - Polizei sucht Zeugen

Schopfloch - Nach einer Unfallflucht im Zeitraum von Samstag, 16:00Uhr, bis Montag, 10:00Uhr, in der Albstraße sucht die Polizei nach Zeugen. Ein bislang unbekannter Verursacher befuhr die Albstraße in Schopfloch-Oberiflingen in Richtung Schopfloch. Auf Höhe Haus Nummer 68 kam er nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem dort abgestellten Audi A3. Danach entfernte er sich von der Unfallstelle. Den bisherigen Erkenntnissen zufolge könnte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Renault handeln. Durch den Zusammenstoß entstand am Audi Sachschaden in Höhe von zirka 3000 Euro. Das Polizeirevier Horb hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 07451-960.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!