Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall ...

25.11.2019 - 16:36:36

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall .... (VS-Pfaffenweiler) Unfall zwischen Rietheim und Pfaffenweiler - Kreisstraße mehrere Stunden voll gesperrt

VS-Pfaffenweiler - Vier Verletzte und rund 16.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Montag, gegen 7.15 Uhr auf der Kreisstraße 5734. Eine 49-jährige Lenkerin eines Skoda Fabia war von Pfaffenweiler in Richtung Rietheim unterwegs. In einer Linkskurve geriet der Skoda auf die Gegenfahrspur und streifte einen entgegenkommenden VW Golf eines 48-jährigen Mannes. Durch die Wucht des Aufpralles drehte sich der Skoda und schleuderte gegen einen ebenfalls entgegenkommenden Opel Corsa einer 27-jährigen Autofahrerin. In der Folge schlitterte der Corsa in den Straßengraben. Beim Unfall wurden die 49-jährige Skoda-Fahrerin, ihre Beifahrerin und die 27-jährige Opel-Fahrerin schwer verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst in die Klinik eingeliefert werden. Der 48-jährige Autofahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Während der Unfallaufnahme war die Kreisstraße voll gesperrt. Wegen ausgelaufener Betriebsstoffe musste das Erdreich neben der Straße abgebaggert werden. Die Straße war ab 11.30 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4449874 Polizeipräsidium Tuttlingen

@ presseportal.de