Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall ...

06.10.2018 - 15:51:21

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall .... (Seitingen-Oberflacht) Unfall fordert 15.000 Euro Schaden - Polizei sucht Zeugen

Seitingen-Oberflacht - Etwa 15.000 Euro Sachschaden an zwei beteiligten Autos sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Freitagabend, gegen 19.30 Uhr, im Begegnungsverkehr auf der Kehlhofstraße im Ortsteil Seitingen ereignet hat. Zwei Mercedes-Fahrer waren an diesem Abend in entgegengesetzter Richtung auf der Kehlhofstraße unterwegs. In der Kurve an der Einmündung der Oberen Hauptstraße kam es zwischen den beiden Autos zu einem Streifvorgang. Da beide Fahrer - ein 37-jähriger Mann und ein 80 Jahre alter Autofahrer - unterschiedliche Angaben zum Unfallgeschehen machten und diese die Autos bereits zur Seite gestellt hatten, konnte die eingesetzten Beamten die genaue Unfallursache nicht klären. Aus diesem Grund bittet die Polizei Tuttlingen um Hinweise von Unfallzeugen. Diese werden gebeten, sich mit der Polizeirevier Tuttlingen (07461 941-0) in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de