Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall ...

19.11.2017 - 16:26:34

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall .... (Balingen, K 7136) Unfall verursacht und geflohen - Polizei sucht Zeugen

Balingen - Am Sonntag ist gegen 2.00 Uhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer auf der Kreisstraße 7136 auf die Gegenfahrbahn gekommen. Eine 44-jährige Ford-Fahrerin, die auf der Kreisstraße von Endingen in Richtung Roßwangen fuhr, sah den in einer Linkskurve auf ihrer Fahrbahn fahrenden Pkw und wich nach rechts aus um einen Frontalzusammmenstoß zu verhindern. Der Ford wurde durch das Ausweichmannöver an der rechten Fahrzeugseite beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Ford musste von einem Abschleppunternehmen aus dem Graben neben der Fahrbahn geborgen werden. Der Sachschaden beträgt etwa 5000 Euro. Die Polizei Balingen (07433-264-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!