Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall auf ...

09.04.2018 - 15:06:50

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unfall auf .... (Oberndorf am Neckar) Unfall auf der L 413 zwischen Hochmössingen und Beffendorf

Oberndorf am Neckar - Fünf verletzte Personen und rund 60.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Sonntag, gegen 16 Uhr, auf der Landesstraße 413. Ein 64-jähriger VW-Bus Fahrer war von Hochmössingen in Richtung Beffendorf unterwegs und geriet vermutlich wegen eines Sekundenschlafs auf die Gegenspur. Hier kam es zur Kollision mit zwei entgegenkommenden BMW. Der 64-jährige Unfallverursacher und seine Beifahrerin wurden beim Zusammenstoß leicht verletzt. Das Ehepaar im ersten BMW und der Fahrer des zweiten BMW erlitten ebenfalls leichte Verletzungen. Alle Personen wurden durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde der Führerschein des 64-Jährigen einbehalten.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Harri Frank Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-113 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!