Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unerlaubtes ...

07.03.2017 - 14:56:48

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unerlaubtes .... (VS-Villingen) Unerlaubtes Entfernen nach Unfall auf dem Parkplatz einer Autowerkstatt in der Karlsruher Straße

VS-Villingen - Am Montagnachmittag, gegen 16:15 Uhr, hat sich eine Fahrzeugführerin nach einem Unfall auf dem Parkplatz der Firma "ATU" in der Karlsruher Straße unerlaubt und sich ohne um den Schaden zu kümmern vom Unfallort entfernt. Eine 26-jährige Fahrerin eines Mitsubishis bog von der Karlsruher Straße kommend nach links auf den ATU-Parkplatz ein. Gleichzeitig parkte eine andere Autofahrerin rückwärts aus. Es kam zum Zusammenstoß. Die Lenkerin des unbekannten Fahrzeugs reagierte nicht auf das Hupen der Mitsubishi-Fahrerin und fuhr einfach davon. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Villingen (07721 601-0) in Verbindung zu setzen.

gez. Gero Nüsseler

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!