Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unbekannter ...

21.11.2019 - 13:46:21

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unbekannter .... (Albstadt-Ebingen) Unbekannter beschädigt fortlaufend geparkte Autos - Polizei bittet dringend um Hinweise

Albstadt-Ebingen - Bereits in der Nacht von Donnerstag, 14.11., auf Freitag, 15.11., sind im Innenstadtbereich von Albstadt-Ebingen - vorwiegend im Bereich Sonnenstraße und Schützenstraße - eine Vielzahl von geparkten Autos beschädigt worden, indem ein Unbekannter Scheibenwischerarme verbogen oder abgebrochen hat (wir berichteten bereits - https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4440594). Insgesamt wurden der Polizei 15 Fälle aus dieser Nacht bekannt. Bei den Taten hinterließ der Unbekannte an den beschädigten Fahrzeugen Notizzettel mit Personalien fremder Personen. Am folgenden Freitagabend (15.11.) beschädigter der Unbekannte zwischen 20:00 Uhr und 22:20 Uhr erneut mindestens vier geparkte Autos in der Ulrichstraße auf die gleiche Art und Weise, wobei wieder Notizzettel mit Personalien zurückgelassen wurden. Am vergangen Dienstag, 19.11., schlug der Täter erneut zu. Dieses Mal im Zeitraum zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr in der Gartenstraße beziehungsweise in der Museumstraße, wo zwei Autos auf die gleiche Art und mit hinterlassenem Zettel beschädigt wurden. Mittlerweile hat der Unbekannte "Serientäter" durch sein Handeln schon über 4000 Euro Sachschaden angerichtet. Die Polizei Albstadt ermittelt in allen Fällen wegen den begangenen Sachbeschädigungen und bittet dringend um sachdienliche Hinweise. Personen, die entsprechende Wahrnehmungen ab den späten Nachmittagsstunden in Ebingen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Albstadt, Tel. 07432 955-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-115 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4446111 Polizeipräsidium Tuttlingen

@ presseportal.de