Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unbekannter ...

04.04.2018 - 17:56:42

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unbekannter .... (Albstadt-Ebingen)Unbekannter schlägt 72-Jährigen im Vorbeigehen - Polizei sucht Zeugen

Albstadt-Ebingen - Ein unbekannter Mann hat am Dienstagnachmittag in der Marktstraße im Vorbeigehen einen 72-jährigen Fußgänger grundlos angerempelt und geschlagen.

Der 72-Jährige war gegen 14.45 Uhr zusammen mit seiner Ehefrau und einer Bekannten im Bereich der Volksbank zu Fuß unterwegs. Im Vorbeigehen rempelte ihn der bislang unbekannte Täter an und schlug ihm kommentarlos mit der Faust ins Gesicht. Folge war eine blutende Verletzung oberhalb des rechten Auges, die später genäht werden musste. Der Täter ging nach der Attacke wortlos weiter. Er wird wie folgt beschrieben: zirka 25 Jahre alt, zirka 180 cm groß, kurzes dunkelbrauens Haar, bekleidet mit braunem Pullover und heller Hose.

Der Polizeiposten Albstadt-Ebingen ermittelt wegen Körperverletzung und sucht nach Zeugen des Vorfalls. Möglicherweise ist der Täter am Dienstagnachmittag auch noch anderweitig aufgefallen. Sachdienliche Hinweise werden unter den Rufnummern 07431 935 301 0 und 07432 955 0 entgegengenommen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!