Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unbekannte brechen ...

08.11.2018 - 12:46:37

Polizeipräsidium Tuttlingen / Unbekannte brechen .... (Tuttlingen) Unbekannte brechen in der Nacht zum Mittwoch in zwei Schulen ein

Tuttlingen - Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch in die Schildrain Schule im Berliner Ring und in die Albert-Schweizer-Schule in der Gießstraße eingebrochen. Die Unbekannten verschafften sich über eine Notausgangstüre Zugang in das Gebäude der Schildrain Schule. Daraufhin hebelten die Täter mehrere Klassenzimmertüren auf. Hierbei wurden die Türen erheblich beschädigt. Das Lehrerzimmer sowie das Rektorat und das Hausmeisterbüro durchsuchten die Gauner nach Wertsachen. Über erlangtes Diebesgut gibt es derzeit noch keine Hinweise. Die Höhe des Sachschadens schätzt die Polizei auf rund 8000 Euro. In derselben Nacht verschafften sich unbekannte Täter Zugang über eine Fluchttüre in die Albert-Schweizer-Schule. Im ersten Obergeschoss versuchten die Unbekannten, die insgesamt acht Klassenzimmertüren aufzuhebeln. Dies gelang den Einrechern jedoch nur bei einer Türe. Einen in diesem Klassenzimmer stehenden Schreibtisch hebelten die Gauner auf und nahmen eine dort verstaute Geldkassette mit unbekanntem Inhalt mit. Der Sachschaden beträgt an dieser Schule ebenfalls rund 8000 Euro. Die Polizei Tuttlingen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu der Tat oder den Tätern unter der Rufnummer 07461-941-0.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de