Polizei, Kriminalität

Polizeipräsidium Tuttlingen / Überholer ...

06.12.2018 - 17:56:35

Polizeipräsidium Tuttlingen / Überholer .... (Dornstetten-Aach) Überholer trifft Linksabbieger - 15.000 Euro Schaden

Dornstetten-Aach - Eine Fehleinschätzung war Ursache eines Verkehrsunfalls am Mittwochmittag in der Grüntaler Straße.

Gegen 13.30 Uhr wollte ein Autofahrer von der Grüntaler Straße nach links in einen Feldweg abbiegen. Ihm folgte ein Audi, dessen Fahrer in der Annahme, vorbeigelassen zu werden, zum Überholen ansetzte. Im selben Moment bog der Fordfahrer nach links ab, die beiden PKWs stießen zusammen. Mit geschätzten 12.000 Euro war der Schaden an dem Ford erheblich. Auf rund 3000 Euro bezifferte die Polizei den Schaden an dem Audi. Beide Fahrer blieben unverletzt. Wie die Polizei bei der Unfallaufnahme feststellte, durfte der Verursacher gar nicht Auto fahren. Er hatte nämlich keinen Führerschein.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de